Diese Seite funktioniert besser, wenn Sie Javascript verwenden.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Informationssicherheit und der Schutz Ihrer und unserer persönlichen Daten haben bei Recypack höchste Priorität. Wir ergreifen dazu geeignete Sicherheitsmaßnahmen. Deshalb legen wir großen Wert auf die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. In dieser Erklärung können Sie nachlesen, was es für Sie konkret bedeutet: Welche Ihrer Daten werden auf welche Weise von uns verarbeitet und wie sorgen wir für optimale Sicherheit. Recypack respektiert die Privatsphäre aller Besucher seiner Website und behandelt Ihre persönlichen Daten vertraulich.

1. Ausgangspunkte, Verantwortliche & Ziele

Wir respektieren Ihre Privatsphäre nach den Grundsätzen der "Allgemeinen Datenschutzverordnung". Dies bedeutet, dass wir Ihre persönlichen Daten gemäß den unten aufgeführten Zwecken sorgfältig verarbeiten. Dies geschieht im Einklang mit geeigneten technischen und sicherheitstechnischen Maßnahmen, um die Vertraulichkeit zu gewährleisten. Auch, um den Verlust und die unrechtmäßige Verwendung personenbezogener Daten zu verhindern. Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist Recypack BV, mit Sitz in 2031 BJ Haarlem, Hendrik Figeeweg 1, Handelsregister-Nr. 33.266.631.

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Rahmen unserer Dienstleistungen als Verpackungsunternehmen verarbeitet Recypack BV Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen liefern zu können und Ihre Bestellungen, Fragen und eventuelle Reklamationen zu bearbeiten, einschließlich der Beurteilung der Kreditwürdigkeit des Unternehmens und der Betrugsprävention;
  • für die ordnungsgemäße Pflege unserer Website und deren technische Verwaltung; für die Durchführung von Marktforschung zur Verbesserung der technischen und inhaltlichen Qualität der Website;
  • für Direktmarketingzwecke, wie z.B. das Anzeigen von personalisierter Werbung.

2. Wie erheben wir die Daten, welche Daten speichern wir und wie lange speichern wir sie?

2.1. Informationen, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen

bei der Erstellung eines Kontos, der Anforderung eines Katalogs oder Newsletters oder durch Kontaktaufnahme, sei es telefonisch, schriftlich oder per E-Mail. Auch wenn Sie zum ersten Mal bei uns einkaufen, fragen wir Sie immer nach folgenden Informationen: Vorname, Nachname, Geschlecht, Position, Firmenname, Liefer- und Rechnungsadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Handelskammer und Umsatzsteuernummer. Darüber hinaus fragen wir Sie nach den Öffnungszeiten Ihres Lagers und über Logistik und Liefermöglichkeiten. Außerdem fragen wir Sie, welche Verpackungsmaterialien Sie verwenden. Die vorgenannten personenbezogenen Daten werden verwendet, um den Inhalt dieser Website zu verbessern und den Inhalt und das Layout unserer Seiten für jeden einzelnen Besucher zu individualisieren.

Einige der zur Verfügung gestellten Informationen sind für die Bearbeitung Ihrer Bestellung/Frage notwendig, andere helfen uns, unsere Dienstleistungen auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Die erforderlichen Angaben sind in den Formularen durch das Symbol (*) gekennzeichnet. Bei Nicht-Internet-Zahlung prüfen wir Ihre Bonität alle 3 Monate. Wir geben Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Ausführung eines Auftrags erforderlich ist (z.B. an die Bank zur Abwicklung Ihrer Zahlung oder an den Lieferanten, der Ihnen unsere Pakete oder Paletten liefert).

2.2. Informationen, die wir selbst hinzufügen und/oder aktualisieren:

  • Ihre Kundennummer
  • Ihre Kundenhistorie (eine Übersicht über Ihre Bestellungen, Lieferungen und Zahlungen)
  • Für unsere Website verwenden wir auch Cookies, Ihre IP-Adresse und einige andere Daten:
  • Cookies: Dies bezieht sich nur auf unsere Website. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
  • Ihre IP-Adresse: Diese wird Ihrem Computer automatisch von Ihrem eigenen Internet-Service-Provider für den Zugang zum Internet zugewiesen. Wir verwenden Ihre IP-Adresse, um herauszufinden, von welchem Gerät eine Bestellung aufgegeben wird. So können wir möglichen Betrug bekämpfen, z.B. im Falle einer unbefugten Nutzung Ihres Kontos durch Dritte.
  • Typ und Version Ihres Internetbrowsers sowie die Daten Ihres letzten Besuchs auf unserer Website.

2.2.1. Speicherungsfrist

Wir speichern die Daten nicht länger als unbedingt notwendig. Die Daten werden in einer Form gespeichert, die es ermöglicht, Sie zu identifizieren. Die Daten können auch für Archivierungszwecke oder zur Erstellung von Statistiken länger aufbewahrt werden.

2.2.2. Abmeldung von der kommerziellen Kommunikation

Sie können sich jederzeit abmelden, um unsere kommerziellen Mitteilungen nicht mehr zu erhalten, weder per Post noch elektronisch.

3. Schutz Ihrer Daten

3.1. Eingeschränkte interne Verwendung der Daten

Unsere internen Verfahren stellen sicher, dass nur die Mitarbeiter, die Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben, wissen, was sie für ihre Arbeit benötigen. Unsere Mitarbeiter und von uns beauftragte Personen sind zur Vertraulichkeit Ihrer Daten verpflichtet.

3.2. Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?

Recypack erklärt, dass es Ihre persönlichen Daten nicht verkauft. Wir geben Ihre Daten nur an diejenigen weiter, die an der Ausführung Ihrer Bestellung beteiligt sind. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte zu kommerziellen Zwecken weitergegeben. Für die Ausführung unserer Dienstleistungen nutzen wir Lieferanten, wie z.B. für die Auslieferung Ihrer Bestellung. Durch schriftliche Verträge stellen wir sicher, dass auch alle unsere Lieferanten unsere strengen Vertraulichkeitsanforderungen einhalten.

4. Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden verarbeitet, um Ihnen unsere Waren und Dienstleistungen zu liefern. Wir bitten Sie um Ihre Zustimmung, wenn Sie Ihre persönlichen Daten hinterlassen. Sie müssen ausdrücklich unsere Datenschutzerklärung akzeptieren, mit der Sie zustimmen, dass Recypack BV Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung erhebt und verarbeitet.

5. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Wir speichern Daten nur für einen Zeitraum, der für Sie als Kunde erforderlich ist, es sei denn, das Gesetz schreibt uns eine längere Frist vor.

6. Ihre Rechte

Nachfolgend sind alle Ihre Rechte aufgeführt. Um eines dieser Rechte zu nutzen, senden Sie uns bitte eine E-Mail (an info@recypack.com.).

6.1. Recht auf Zugang

Sie haben das Recht, jederzeit auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, wenn Sie sich auf unserer Website einloggen. Weitere Informationen können Sie direkt bei uns anfordern, vorzugsweise bei Sarah Salhi (Head of Back Office & Marketing) über info@recypack.com..

6.2. Recht auf Verbesserung & Ergänzung

Wenn Ihre Angaben falsch oder unvollständig sind und Sie sie nicht selbst über die Website ändern können, teilen Sie uns dies bitte mit, vorzugsweise Sarah Salhi (Head of Back Office & Marketing) über info@recypack.com..

6.3. Recht auf Löschung der Daten (einschließlich Recht auf Einschränkung oder Widerspruch)

Wenn Sie wünschen, dass Ihre Daten aus unserer Datenbank gelöscht werden, akzeptieren wir dies, sofern wir aus rechtlichen Gründen nicht verpflichtet sind, sie für einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren. 
Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt kommerzieller Nachrichten (per Post oder E-Mail) jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail senden an Sarah Salhi (Head of Back Office & Marketing) unter info@recypack.com. oder an Ihren direkten Ansprechpartner.

6.4. Eine Frage stellen oder eine Beschwerde einreichen

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben oder glauben, dass wir Ihre Rechte nicht angemessen schützen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit (info@recypack.com). Ihre Beschwerde oder Frage wird schnell bearbeitet und Sie erhalten immer eine Nachricht von uns. Natürlich können Sie sich auch an die Aufsichtsbehörde wenden, an die Autoriteit Persoonsgegevens, Postbus 93374, 2509 AJ Den Haag.

7. Sicherheit und Vertraulichkeit

Da uns die Vertraulichkeit Ihrer Daten sehr am Herzen liegt, setzen wir angemessene interne und externe Sicherheitsmaßnahmen ein, um eine unbefugte Nutzung zu verhindern. Dazu gehören auch Verfahren bei sogenannten Datenlecks. 

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 17.05.2018 aktualisiert und in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung erstellt. Unser Unternehmen kann die Verbraucherinformationen für neue Zwecke verwenden, die in unserer Datenschutzerklärung noch nicht vorgesehen sind. In diesem Fall werden wir Sie vor der Verwendung Ihrer Daten für diese neuen Zwecke kontaktieren, um Sie über die Änderungen unserer Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten zu informieren und Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihre Teilnahme zu verweigern.

Wenn Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen kommentieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Per mail: info@recypack.com
Per Telefon: 02131/133 54 07
Per schreiben: Recypack GmbH, Pilinusstraße 8, 48488 Emsbüren